Die gut gemalte Rübe ist ebenso gut wie die gut gemalte Madonna.

Das Septembermotiv des TRAFFIC Kalenders 2022 mit dem Zitat von Max Liebermann. Im Grunde eine der besten und schönsten Zusammenfassungen für die werbliche Arbeit und gleichzeitig Ansporn.

Man kann das Zitat zwar auf alle Projekte anwenden. Denn übertragen bedeutet es ja erstmal nur: "Wenn man was macht, sollte man's richtig machen".

Im Speziellen aber - auf das Werbliche angewendet - bekommt es eine weitere Dimension. Vor allem in der B2B-Zunft, für die B2B-Kommunikationsspezialisten. Warum? Weil viele aus dem B2B immer auf die B2Cs schielen. Und weil B2B Werbetreibende - jetzt, Achtung, (O-Ton von B2B-Marketing- und Werbeleitern): "... keine sexy Produkte haben." - Klar, so ein B2B-Produkt ist natürlich kein Produkt, das Victoria als Secret hat. Aber wenn ein Anwender, technischer Projektleiter oder ein Einkäufer eine Lösung findet, um seine Projekte zum Gelingen zu bringen, dann findet er auch diese von ihm gesuchten und benötigten Teile "sexy". Natürlich kann man sein "Produkt" langweilig finden, aber weniger langweilig oder besser "sexy" wird es, wenn es erfolgreich wird. Und erfolgreich wird es, wenn es erfolgreich kommuniziert wird.

Ich habe heute eine Fachzeitschrift in der Hand gehabt und quer gelesen.

Und was finde ich dort? Produktanzeigen von Bearbeitungszentren. Und gute Beispiele zu unserem "Rüben"-Thema. Eine "Anzeige mit Bearbeitungszentrum" reiht sich an die andere. Alle gleich. Irgendein farbiger Fond, eine triviale Headline und dann Produktabbildung 6 x 7 cm.
"The product is the hero." "Das machen alle so." ... (Reale Zitate)
– Waaaas? –
Weil's alle so machen ist es gut? Das ist Me-Too-Kommunikation. Und die macht keinen Sinn! Nach dem Motto: "Das kann ich auch." Aha. Und wo ist der Unterschied zwischen der "Blauen" und der "Roten" oder ... – Ein Me-too-Produkt, oder ein Produkt wie ein Me-Too-Produkt, darzustellen, macht keinen Sinn.

Erfolgreich kommunizieren?

Das Produkt, die Leistung so zu bewerben, dass der Rezipient die dazugehörige Story verstanden hat und sich diese Story und das Produkt oder und die Leistung durch Verständnis merkt, führt durch „Wiedererkennung“ und „Erinnerung“ zur Positionierung und zum Markenaufbau.
Gut gemachte Kommunikation durch gut gemachtes Storytelling ist genau "der Hebel" für Werbung und Markenaufbau. Da muss man natürlich auch Hirnschmalz einsetzen. Aber dann funktioniert's eben. Und die Kommunikation und das Produkt werden sowohl für den Werbetreibenden, den Werber - also dem Sender und dem Empfänger, Betrachter, Leser etc. - spannend, aufmerksamkeitsstark und attraktiv. Und wenn man eine serienfähige Kommunikationsidee gefunden hat, macht das noch mehr Laune, weil diese serienfähige Idee jede Menge Potential freisetzen kann und merklichen Erfolg bringt. Als gutes Beispiel fallen mir gerade so, weil alle immer wieder auf B2C schielen und dann sagen "Bei denen geht das ja. ..." - drei B2C Kampagnen ein: Panda, die tolle Kiste, Jägermeister und Lucky Strike. Jedesmal ein Produkt und jedesmal eine variierende Headline, die eine ganze Geschichte zusammenfasst und das Produkt positioniert. Im Grunde ist es ja auch prima nach B2C zu schielen, man braucht ja auch Vorbilder. Also ein normales Produkt zu emotionalisieren und zu positioniern ist Standard im Comsumer-Bereich.

Das funktioniert auch mit B2B-Produkten.

Eine gute Story und eine gute Idee lassen sich multimedial oder crossmedial - also auf allen Online- und Offline-Kanälen, ein- und umsetzen; bis hin zum Messeauftritt und Event. - Die "Multichannel-Funtionalität" muss man natürlich beim Konzipieren prüfen. - Und weil das auch gut im B2B machbar ist, hat sich - mit unserer serienfähigen Idee - Matrix Vision mit der selbstironischen Betrachtung ihrer Produkte und Produktleistungen in ihrer Produkt-Kampagne (Online, Offline, Event) auch erfolgreich im Markt positionieren können. Erfolg macht sexy. Erfolg ist sexy. Deshalb ist die gut gemalte Rübe ..., ist die gut gemachte B2B-Kommunikation ebenso spannend wie die für B2C.
Jetzt uns kontakten, wir schauen nach dem Sexappeal Ihrer B2B-Produkte und -Leistungen und machen damit coole und erfolgreiche Multi-Channel-Communication bis hin zur Webshop-Promotion auch für B2B-eCommerce.

Thomas Krug zum Motiv Sept. 2022
im TRAFFIC Kalender "Every picture tells a story."

TRAFFIC Agentur für Werbung/Kommunikation&Design
ist Associated Member der marmalade Group