reflexion 2013

Design, Usability, Technik und Crossmedia vereint in 800g Kalender. Ja, Sie haben richtig gelesen - der neue ist da!

Fotografische Bildabfolgen durch Manhattans Selbstwiderspiegelung, erweitert mit künstlerischen, illustrativen Zitaten, die in vakaten Zwischenräumen zum Skizzieren und Notieren auffordern.

Der Kalender wird Arbeitsbuch: Magnet- und Tafelseiten, Bleistift und Griffel  prädestinieren. Variable Monats-Vorseiten fordern Experimente. Den "Einstieg" definiert der Nutzer, nur Tagesfolgen sind festgelegt. Verschiedene Papiere und Digitaldruckarten, Siebdrucke und Laserschnitte verdichten den Kalender vom Arbeits- zum Musterbuch.

Integrierte, teilweise camouflage-artige QR-Codes und die durchgängig "kooaba"-digitalisierten Seiten laden zum weiteren Entdecken ein.

Weitere Informationen zum Kalender gibt's auch auf der Kalender-Landingpage www.sketch-me.de. Und wer schnell genug ist, kann sich noch eines der limitierten Exemplare sichern. Also gleich anrufen unter Telefon 07195-95 89 000 oder per E-Mail an goto@trafficweb.de einen der begehrten Traffic "reflexion" anfordern.