Starke dramaturgische Abläufe sowie Akzente von plakativen Bild- und Textelementen bilden erzählerische Spannungsbögen.

Traffic entwickelt für "Stuttgart entdecken" das Innenseiten-Konzept

Das Stuttgart Convention Bureau stellt die neue Broschüre zur Region Stuttgart auf der IMEX 2015 vor.

Die Region Stuttgart für Kongress-, Eventmacher und Incentive-Veranstalter als attraktiven Standort zu präsentieren, ist eine der Aufgaben des  'Region Stuttgart Convention Bureau' der Stuttgart-Marketing GmbH. Das 'Region Stuttgart Convention Bureau' ist der zentrale Ansprechpartner beim Planen, Organisieren und Durchführen von Veranstaltungen in der Region rund um Stuttgart.

Wie inspirierend die Region sein kann, soll auch klassisch auf Papier wahrgenommen werden können.

Aus diesem Grund vergab das 'Region Stuttgart Convention Bureau' an 'TRAFFIC Agentur für Werbung/Kommunikation&Design' die Entwicklung des visuellen Konzepts für den Inhalt der 36-seitigen Darstellung.

"Entdecken, was Stuttgart und das Umfeld Inspirierendes zu bieten hat", kann man das Motto zusammenfassen.

Dabei geht es, neben den Veranstaltungsorten, Locations, auch um den Erlebnisfaktor des Schwäbischen. Dass dies eine sehr spannende Aufgabe ist, wird jedem klar, der so ganz spontan die wichtigsten Highlights zum "Ländle" nennen soll.

"Wir haben uns entschieden, bei der Ästhetik Wert auf starke dramaturgische Abläufe sowie Akzente von plakativen Bild- und Textelementen zu legen. Damit werden visuelle Polaritäten zwischen den Lebens- und Arbeitsbereichen der Region geschaffen und Spannungsbögen zwischen den Kapitelinhalten und den Kapiteln selbst erzeugt", erläutert Thomas Krug, der Inhaber der Agentur, die Grundidee.

Dass das Konzept aufgeht, zeigt sich jedem, der die Darstellung durchblättert. Klare visuelle Statements führen zu inspirierendem Detailwissen.
Ein "Total Recall" selbst für Schwaben. "Da weiß man erstmal wieder, was man so alles vor der Haustür hat", kommentiert Gisela Berger, die Projektleiterin bei der Produktionsagentur 'Waterhouse Tilecastle Media Productions' die spannenden 36 Seiten.

Der Mut des Kunden, auch ungewöhnliche Gestaltungselemente wie beispielsweise der alternierende Bildseitenaufbau oder die fragmentierten Headlines zu akzeptieren, wird belohnt.
Von Seite zu Seite wird der Leser neugierig gemacht, eingebunden und erfährt einen Wissenstransfer. Die Seitenabfolge setzt sich zu einem prägenden Bild einer unglaublich vielschichtigen Region zusammen.

Das 'Region Stuttgart Convention Bureau' hat auf der IMEX 2015 die aktuelle Broschüre zur Region Stuttgart präsentiert.
Diese inspiriert - man möchte dieses Umfeld einfach kennenlernen.
Das Schätzen der Region kommt beim Besuch automatisch.

Henrike v. Kaltenberg-Neyvern, Nov. 2015